Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

Dringend Freiwillige gesucht

Der Mahlzeitendienst der Heilsarmee Basel bringt fertig zubereitete Mahlzeiten zu seinen betagten oder kranken Kundinnen und Kunden.

Dafür werden Fahrerinnen und Fahrer, aber auch Begleiterinnen und Begleiter benötigt, die im Zweierteam in der Mittagszeit anhand eines Routenplans mehrere Adressen bedienen.

Jeden Vormittag sind vier 2er-Teams unterwegs. Nebst älteren Personen nutzen auch jüngere das Angebot gerne. Für eine Frau, die an den Rollstuhl gebunden ist, ist die Essensabgabe eine riesige Entlastung. Eine andere Frau kann nicht mehr selber kochen. Würde „Essen daheim“ wegfallen, müsste sie ins Heim übersiedeln.

Die Küche des Sternenhofs an der Sternengasse bildet gleichsam das Herz dieses Projektes. Dort werden die 50 bis 70 Essen pro Tag zubereitet. Von dort aus liefern die freiwilligen Helfer die Essen aus. Das Projekt bietet interessierten Personen bis zu fünf Mal pro Woche ein günstiges, warmes und nach Hause geliefertes Essen an.

 

Bei Interesse melden Sie sich direkt übers Kontaktformular oder besuchen die GGG Benevol Job-Börse.

Profil
Inserent
gggbenevol
E-Mail
info@ggg-benevol.ch
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.