Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

Freiwillige für den Forschungsclub

Unter Anleitung von Freiwilligen des Jugendrotkreuzes können Primarschüler*innen ihrem Forschungsdrang nachgehen und ihren Wissensdurst stillen.

Im Rotkreuz-Forschungsclub können Primarschüler*innen des Thiersteinerschulhauses einmal wöchentlich unter Anleitung der Freiwilligen des Jugendrotkreuzes Basel experimentieren und forschen. Zu Themen wie Mathematik, Raum und Zeit, Gesellschaft, Natur und Technik sowie Konsum stehen den Kindern eine Vielzahl von verschiedene Materialien und Experimenten zur Verfügung. Als Freiwillige*r unterstützt und begleitest Du die Kinder darin Ihre Experimentierfreudigkeit  ausleben zu können.

Du möchtest etwas Sinnvolles tun? Du möchtest dich als Teil eines Netzwerks mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen engagieren? Bei uns kannst du genau das! Melde dich – wir freuen uns!

  • Tel: 061 319 56 62  (Montag bis Donnerstag 9 - 12 / 14 - 17 Uhr)
  • Mail: jugendrotkreuz@srk-basel.ch
  • oder fülle gleich das Anmeldeformular auf unserer Website aus: https://srkbasel.ch/jugendrotkreuz/jugendrotkreuz/anmeldung-ich-mache-beim-jrk-mit

Profil
Inserent
jrkbasel
E-Mail
jugendrotkreuz@srk-basel.ch
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.