Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

HUNDEWELPENSITTING AN SCHÖNEM, RUHIGEN LERNORT

ab August/September 2020

Ich bin Psychologiestudentin und zukünftige Patin der Blindehundeschule Allschwil. Das bedeutet, dass ich für 1.5 - 2 Jahre einen Labradorwelpen aufnehmen werde, bevor dieser dann von Experten zum Blindenführhund weiterausgebildet wird. Da ich eine sehr grosse Liebe für Hunde habe und mir meine momentane Situation eine flexible Alltagsgestaltung erlaubt, habe ich mich hierzu entschieden. Ich suche für diese Zeit einen liebevollen, zuverlässigen Hundesitter, der/die mich dabei unterstützen kann. Ich werde in diesem Semester höchstens 2-3 präsenzpflichtige Seminare belegen, weil ein Welpe gerade während der Prägungsphase viel Zeit und Energie beansprucht. Trotzdem möchte ich vorausschauend schon mal gut vorbereitet sein und erkundige mich deshalb, ob es Leute gibt, die Interesse daran hätten, auf den Kleinen aufzupassen, wenn ich kurz einkaufen gehe oder eben ein Seminar besuche oder ab und zu, wenn er älter ist, am Wochenende für ein paar Stunden arbeite.

Ich habe mir das so vorgestellt, dass ich mein Zuhause einerseits als ruhiges "Lernbüro" anbiete, während du auf den Kleinen aufpassen würdest. Leider kann ich dich nicht bezahlen. Dafür stehen dir während des Hütens gratis Tee, Kaffee, Nutribullet, Mikrowelle, Küchengeräte etc. zur Verfügung. Welpen schlafen anfangs sehr viel, weshalb du vermutlich gut lesen oder lernen kannst, während ich weg bin. Aber das Aufpassen und Eingehen auf den Welpen sollte im Vordergrund stehen. Genaueres müssten wir dann noch anschauen und dein Hüten auf den jeweiligen Entwicklungsstand des Welpen anpassen.

Mir ist es wichtig, dass ich jemanden finde, der/die liebevoll, geduldig uns konsequent ist und am besten wäre es, wenn es immer dieselbe Person wäre, damit sich auch der Welpe an dich gewöhnen kann. Melde dich doch bei mir, wenn du ab August/September 2020 für ca. 1.5 - 2 Jahre flexibel verfügbar bist und vielleicht gerade ein nicht allzu strenges Semester vor dir hast, wo du dir vorstellen kannst, sowohl ab und zu spontan, wie auch an fixen Terminen (welche zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar sind) auf den Kleinen aufzupassen. (Das obige Bild ist nur ein Beispielbild, ich kriege den Kleinen erst im August, wenn er 10 Wochen alt ist.)

Liebe Grüsse, 

Célestine

Profil
Inserent
celestine
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.