Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

Natürliche Süssungsmittel

Gesunde, übergewichtige Freiwilllige (18- max. 55 Jahre, BMI ab 30kg/m2 aufwärts) für Studie mit natürlichen Süssungsmitteln gesucht.

Für eine wissenschaftliche Studie mit zwei natürlichen Süssungsmitteln (Erythrit und Xylit) suchen wir gesunde, übergewichtige Freiwilllige (18- max. 55 Jahre alt, Body Mass Index ab 30kg/m2 aufwärts). Wir wollen mit diesem Projekt untersuchen, ob die 7-wöchige tägliche Einnahme der Süssungsmittel Erythrit und Xylit bei gesunden Übergewichtigen einen Effekt auf die Darmbakterien und auf den Stoffwechsel (insbesondere auf die Zuckerverwertung) haben. Über 7 Wochen werden Sie 3x täglich entweder Erythrit, Xylit oder nichts Zusätzliches (= Kontrollgruppe) einnehmen. Einmal vor- und einmal nach diesen 7 Wochen untersuchen wir Ihren Stuhl, Ihr Blut sowie Ihren Urin. Zusätzlich führen wir vorher und nachher einen Zuckerbelastungstest durch. Während der Studie bekommen Sie von uns 1/Woche einen Telefonanruf, wo wir Sie befragen, wie es Ihnen geht. Insgesamt 3x müssen Sie zuhause einen Fragebogen über Symptome des Magendarmtraktes ausfüllen. Weiter müssen Sie während der Studie 3x 1 Woche lang ein Essprotokoll führen. Die ganze Studie ist nach ca. 8 Wochen abgeschlossen. Sie werden insgesamt 2 Besuche am Prüfzentrum abhalten (Zeitaufwand jeweils ca. 2.5 Stunden). Zuerst werden sie zu einem Screening Besuch erscheinen (Zeitaufwand ca. 1 Stunde). Alle Daten werden vertraulich behandelt. Für die Versuchspersonen ergibt sich kein medizinischer Nutzen. Aufwandsentschädigung: 200 CHF. Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an: Dr. B. Wölnerhanssen, klinische Forschung St. Claraspital bettina.woelnerhanssen@claraspital.ch
Profil
Inserent
humanforschung
E-Mail
bettina.woelnerhanssen@claraspital.ch
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.