Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

"Nomadic Art Project" in Kirgistan ab sofort

Dieses spannende Kunstprojekt hat zwei Teile: Online: March – June 2021 // Offline (in Kirgistan): Juli – September 2021

Das "Nomadic Art Camp" heisst Künstler*innen und Volunteers aus der ganzen Welt in Kirgistan willkommen, um über Interkulturalität, diverse Kulturen und Traditionen zu sprechen, und sich über dringende Themen wie Klimawandel und die Pandemie auszutauschen. Das Projekt befindet sich am Fusse der "Tien Shan Hills", wo alle Personen in traditionellen Yurten zusammenleben werden. Viel Neues über die traditionelle Nomandenkultur in Kirgistan wirst du in diesem Projekt entdecken, aber auch gegenseitiger Austausch ist enorm wichtig.

Freiwillige sollten offen und selbständig sein und ein gutes Englisch-Niveau besitzen (Russischkenntnisse sind von Vorteil).

Die gesamte Ausschreibung findet ihr hier: https://scich.org/en/news-nomadic-art-camp-kyrgyzstan/

Bei Interesse und Fragen könnt ihr euch an Iuliia Beliaeva, SCI Schweiz, wenden: iuliia.beliaeva@scich.org

 
Profil
Inserent
sci_schweiz
E-Mail
loretta.scherler@scich.org
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.