Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

Praktikant*in Fair-Food-Initiative

Praktikum (100%) für die Fair-Food-Initiative. Ab sofort oder nach Vereinbarung, bis 30. September 2018

Am 23. September stimmen wir über die Fair-Food-Initiative ab. Werde als Praktikant*in Teil der Abstimmungskampagne und engagiere dich für Lebensmittel aus einer naturnahen, umwelt- und tierfreundlichen Landwirtschaft mit fairen Arbeitsbedingungen!

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt das Sekretariat der Fair-Food-Initiative administrativ und organisatorisch.
  • Du hilfst mit bei der Organisation und Durchführung von Aktionen und Events.
  • Du stehst in engem Kontakt zu den regionalen Fair-Food-Komitees und koordinierst deren Tätigkeiten.
  • Du beantwortest Anfragen von Freiwilligen und Interessent*innen.

Deine Kompetenzen:

  • Du hast grosses Interesse an der Fair-Food-Initiative und engagierst dich für deren Ziele.
  • Du sprichst fliessend Deutsch und drückst dich auch schriftlich in dieser Sprache sehr gut aus.
  • Du beherrschst die gängigen MS-Office-Programme (u.a. Word, Outlook) und hast Erfahrung mit den sozialen Medien (Facebook, Twitter).
  • Du bist eine initiative und kommunikative Persönlichkeit, die bereit ist, ihre Arbeitszeiten und Arbeitsweise an den manchmal hektischen und unregelmässigen Kampagnenbetrieb anzupassen.

Wir:

  • Wir bieten dir eine spannende Tätigkeit in einem kleinen Team und die Möglichkeit, die Abstimmungskampagne einer nationalen Volksinitiative hautnah mitzuverfolgen und mitzugestalten. Arbeitsort: Bern, Nähe Bahnhof.
  • Das Praktikum dauert ab 1. Juli oder nach Vereinbarung bis Ende September 2018.

Bitte sende deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 17. Juni 2018 an info@fair-food.ch.

Für Fragen steht dir Maja Haus, Kampagnenleiterin Fair-Food-Initiative, gerne zur Verfügung: Tel. 077 445 43 63

Die Bewerbungsgespräche finden am 22. Juni statt.

Profil
Inserent
gruene_ch
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.