Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

PRAKTIKUM FORENSISCH-PSYCHIATRISCHE FORSCHUNG

Praktikumsplatz Forschung für Psychologie-StudentInnen (4 bis 6 Monate zu 50 %)

Wir bieten ein 

Praktikum für Psychologie -StudentInnen (w/m)

in der forensisch-psychiatrischen Forschung (UPK Basel - FPK).

Das Praktikum erstreckt sich üblicherweise über 6 Monate zu einem Stellenanteil von 50%. Das konkrete wöchentliche Zeitbudget ist Gegenstand von Vereinbarungen und kann nach Absprache an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Sie lernen bei uns klinisch-wissenschaftliche Projektarbeit kennen und haben die Möglichkeit, aktiv an einem oder mehreren Forschungsprojekten mitzuwirken. Daneben können Sie auch an Fortbildungsveranstaltungen der Forensisch-Psychiatrischen Klinik teilnehmen.

• Sie befinden sich in einem fortgeschrittenen Masterstudium des Studienganges Psychologie.

• Sie sind sehr an wissenschaftlichen Methoden und Fragestellungen interessiert, insbesondere im Bereich der Neuropsychologie und Neurobiologie.

• Sie verfügen über ein solides Wissen in empirischer Methodik und sind mit der üblichen Office-Software vertraut. Sie können selbstständig und strukturiert arbeiten.

Vergütung: CHF 900.- / Monat

Beginn: 01.Juni 2018 (wahlweise auch 01.Juli)

(Das Praktikum kommt auch für Interessenten im Bachelorstudium Psychologie in Frage, wenn diese eine entsprechende Eignung nachweisen können. Die Dauer des Praktikums soll aber 4 Monate nicht unterschreiten. Die Vergütung liegt für BewerberInnen im Bachelorstudium bei CHF 450.- / Monat.)

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Leistungsnachweise) zu Händen von PD Dr. phil. Timm Rosburg (Leiter Forschung FPK)

Profil
Inserent
forschungslabor_fpk
E-Mail
timm.rosburg@upkbs.ch
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.