Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

Praktikum Psychologie 50%

Das Universitätsspital Basel sucht per 01.09.2018 eine/n Psychologie-Praktikant/In für ein Forschungsprojekt im Bereich der Parkinsonerkrankung

Bei der Parkinsonkrankheit kann es neben den körperlichen Einschränkungen auch zu Hirnleistungsstörungen kommen. Das Universitätsspital Basel führt zurzeit eine Langzeit-Studie durch. Ziel ist es, Hauptfaktoren zu erkennen, welche mit der Entwicklung einer Hirnleistungsstörung bei der Parkinsonkrankheit zusammenhängen. 

Im Rahmen dieses Forschungsprojektes suchen wir per 01.09.2018 eine/n:

                                     PSYCHOLOGIE-PRAKTIKANT/IN

                                   Beschäftigungsgrad: 50% für 4 Monate

DIESE AUFGABE BEINHALTET: 

  • Durchführung neuropsychologischer und psychologischer Testungen
  • Dateneingabe, Auswertung und Evaluation
  • Administrative Angelegenheiten (z.B. Koordinierung der Untersuchungstermine der Studienteilnehmerinnen und Studienteilnehmer)
  • Erstellen von neuropsychologischen Kurzberichten unter Anleitung

WIR BIETEN AN: 

  • Erlernen einer kompletten, neuropsychologischen Testbatterie
  • Selbstständige Durchführung und Auswertung nach kennenlernen der Testbatterie
  • Einblick in die interdisziplinäre Forschungsarbeit der Neurologie
  • Einblick in die neuropsychologische Testdiagnostik

ANFORDERUNGEN:

  • Ab 5. Bachelorsemester

Bewerbungsunterlagen bitte an Antonia.Meyer@usb.ch

Universitätsspital Basel / Neurologie / Abteilung für klinische Neurophysiologie 

Petersgraben 4 / 4031 Basel

Profil
Inserent
neuropsy_praktikum
E-Mail
antonia.meyer@usb.ch
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.