Link zum Inserat in Zwischenablage kopieren

Studie zum Schmerzempfinden gesunder Jugendlicher

Wir suchen gesunde Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren mit guten Deutschkenntnissen. CHF 30 Entschädigung.

Probandinnen und Probanden für wissenschaftliche Studie gesucht

Für eine wissenschaftliche Studie suchen wir gesunde Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahre deutscher Muttersprache oder mit guten Deutschkenntnissen.

Ziel der Studie: Wir möchten prüfen, ob hochsensible Jugendliche Schmerzen stärker wahrnehmen als Jugendliche, die normalsensibel sind.

Ablauf und Dauer der Studie: Die Studie findet an einem Termin an der Fakultät für Psychologie der Universität Basel statt. Der Termin dauert etwa 60 Minuten. Die Studie besteht aus dem Ausfüllen einiger Fragebogen, dem Anschauen von Bildern, die eine positive, neutrale oder negative Stimmung auslösen und einem Hitzereiz, der am Unterarm angebracht wird.

Aufwandsentschädigung: CHF 30.- und Übernahme der Reisekosten (öffentlicher Verkehr, 2. Klasse)

Alle Daten werden vertraulich behandelt. Für die Versuchspersonen ergibt sich kein medizinischer Nutzen.

Falls Sie an einer Studienteilnahme interessiert sind oder weitere Informationen wünschen und oben genannte Kriterien auf Sie zutreffen, nehmen Sie bitte Kontakt mit den Studienteam auf: heatsensitivity-psychologie@unibas.ch 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation: Wenn Sie an der Studie interessiert sind und aktuell an Symptomen leidest, die mit Corona in Verbindung stehen können (Husten, Fieber, Halsschmerzen, Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns) oder mit jemandem zusammenleben, der/die an diesen Symptomen leidet, informieren Sie das Studienteam bitte darüber. Sie können dann zu einem späteren Zeitpunkt (10 Tage nach Abklingen der Symptome) an der Studie teilnehmen.

Profil
Inserent
helenk
Inserent kontaktieren
* Pflichtfeld, bitte ausfüllen.